More

    1.000 Aktien ohne Gebühren ab 10 € im Sparplan

    Der Kampf der NEO-Broker um Kunden geht weiter: Trade Republic * bietet jetzt kostenfreie Aktien-Sparpläne auf 1.000 Aktien an und das bereits ab einer Sparrate von nur 10 Euro im Quartal!

    Es war wohl nie einfacher als heute, sich an der Weltwirtschaft zu beteiligen: Ab einer Sparrate von nur 10 € im Quartal bietet Trade Republic * die Möglichkeit, in 1.000 Aktien regelmäßig zu investieren. Einen Sparplan einzurichten dauert weniger als eine Minute. Worauf warten?! Nachfolgend zeige ich Euch, wie einfach und schnell es geht.

    In einer Minute zum Sparplan: Aktie suchen, „Sparplan Erstellen“ wählen, Ausführungsintervall angeben, wählen, ob am 2. oder am 16. eines Monats ausgeführt werden soll… und schon geht es weiter.
    Betrag festlegen, bestätigen und fertig ist der kostenfreie Sparplan. Einzig beim späteren Verkauf fällt eine Fremdkostenpauschale von einem Euro an.

    Nutzt die Gelegenheit jetzt und eröffnet ein Depot bei Trade Republic *.

    Wöchentlicher Newsletter
    Datenschutz

    Aktuelle Artikel

    S&P 500: 2022 versus 2008 – erstaunliche Parallelen. Crash voraus?

    In den vergangenen Tagen tauchte an vielen Stellen im Internet ein Chart des S&P 500 auf. Er zeigte den Verlauf im Jahr...

    Charlie Munger: Die 10 besten Zitate der rechten Hand von Warren Buffett.

    Charlie Munger, rechte Hand von Warren Buffett bei Berkshire Heathaway, steht oftmals im Schatten des großen Meisters. Dabei ist Munger in meinen...

    Aktien-Risiko mangelnde Ertragskraft: Die scheinbar Profitablen

    In den vergangenen Jahren hat eine Unsitte um sich gegriffen: Viele Unternehmen legen in der Berichterstattung Wert auf eigens geschaffene Kennzahlen. Das...

    3 Risiko-Faktoren für Aktien – Zyklische Unternehmen – Börsentalk mit Jonathan Neuscheler

    Viele Aktien zyklischer Unternehmen scheinen auf den ersten Blick günstig bewertet zu sein. Doch Vorsicht! Der Schein kann hier trügen. Im zweiten...

    Haftungsausschluss: Der Autor erstellt die Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen, eine Richtigkeit der angegebenen Daten kann jedoch nicht garantiert werden. Es findet keinerlei Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung durch Finanzgeschichten.com, die HWPH AG oder Matthias Schmitt statt. Bei den Beiträgen handelt es sich um persönliche Erfahrungsberichte, Meinungen und Recherchen, die ausschließlich Informationszwecken dienen. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Deine Investitionsentscheidungen darfst Du nur nach eigenen Recherchen und nicht basierend auf den Informationsangeboten von Finanzgeschichten.com treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die aus der Verwendung der Informationen entstehen.
    Affiliate-Links sind mit einem * gekennzeichnet.

    Für Dich empfohlen

    Leave a reply

    Please enter your comment!
    Please enter your name here