More

    1.000 Aktien ohne Gebühren ab 10 € im Sparplan

    Der Kampf der NEO-Broker um Kunden geht weiter: Trade Republic * bietet jetzt kostenfreie Aktien-Sparpläne auf 1.000 Aktien an und das bereits ab einer Sparrate von nur 10 Euro im Quartal!

    Es war wohl nie einfacher als heute, sich an der Weltwirtschaft zu beteiligen: Ab einer Sparrate von nur 10 € im Quartal bietet Trade Republic * die Möglichkeit, in 1.000 Aktien regelmäßig zu investieren. Einen Sparplan einzurichten dauert weniger als eine Minute. Worauf warten?! Nachfolgend zeige ich Euch, wie einfach und schnell es geht.

    In einer Minute zum Sparplan: Aktie suchen, „Sparplan Erstellen“ wählen, Ausführungsintervall angeben, wählen, ob am 2. oder am 16. eines Monats ausgeführt werden soll… und schon geht es weiter.
    Betrag festlegen, bestätigen und fertig ist der kostenfreie Sparplan. Einzig beim späteren Verkauf fällt eine Fremdkostenpauschale von einem Euro an.

    Nutzt die Gelegenheit jetzt und eröffnet ein Depot bei Trade Republic *.

    Wöchentlicher Newsletter
    Datenschutz

    Aktuelle Artikel

    Xetra-Gold – Euwax Gold II oder lieber physisches Gold?

    Die Inflationsraten steigen. Gold erscheint vielen Anlegern daher als eine sinnvolle Depotbeimischung. Doch immer wieder taucht die Frage auf: Wie investiere ich...

    Geschäftsbericht | Was ist wichtig? | Bilanzexpertin Dr. Carola Rinker

    Aktionären wird regelmäßig empfohlen, den Geschäftsbericht eines Unternehmens zu studieren. Doch auf was muss man beim Studieren des Geschäftsberichts achten? Was ist...

    Deutschlands Top-Aktien: Eigenkapital-Quote | Liquidität | Goodwill

    Die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) hat die Bilanzen von Deutschlands Top-Aktien auf Herz und Nieren geprüft: Eigenkapital-Quote, Liquidität und Goodwill wurden bei...

    Der große Denkfehler vieler ETF-Einsteiger

    Viele Anleger beginnen über ETFs das Investieren. Mit den Indexfonds lässt sich einfach breit gestreut investieren. Dabei ist mir in den vergangenen...

    Haftungsausschluss: Der Autor erstellt die Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen, eine Richtigkeit der angegebenen Daten kann jedoch nicht garantiert werden. Es findet keinerlei Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung durch Finanzgeschichten.com, die HWPH AG oder Matthias Schmitt statt. Bei den Beiträgen handelt es sich um persönliche Erfahrungsberichte, Meinungen und Recherchen, die ausschließlich Informationszwecken dienen. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Deine Investitionsentscheidungen darfst Du nur nach eigenen Recherchen und nicht basierend auf den Informationsangeboten von Finanzgeschichten.com treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die aus der Verwendung der Informationen entstehen.
    Affiliate-Links sind mit einem * gekennzeichnet.

    Für Dich empfohlen

    Leave a reply

    Please enter your comment!
    Please enter your name here