More

    Kryptotrading: Alles über Kauf, Verkauf und Strategie beim Handel mit Krypto-Währungen

    Kryptos erlebten 2021 einen wahren Boom. Angezogen von zahlreichen neuen Rekordhochs beim Bitcoin stiegen viele Anleger neu in den Markt ein. Spektakuläre Kurszuwächse bei Dogecoin oder Shibe Inu trugen ihr Übriges dazu bei. Doch wie funktionieren Kryptos? Was ist die Grundlage von Krypto-Währungen und wie lässt sich damit Geld verdienen? Das hat Sascha Huber, der bereits seit 2011 in Kryptos investiert, in seinem Buch Kryptotrading aufgearbeitet.

    Zum Einstieg geht Sascha Huber darauf ein, was Geld überhaupt ist und in welchem finanzwirtschaftlichen Umfeld Bitcoin-Erfinder Satoshi Nakamoto auf dem Höhepunkt der weltweiten Finanzkrise mit dem Bitcoin die erste Krypto-Währung eingeführt hat. Gerade das liefert eine gute Grundlage für das Verständnis der Kryptos. Anschließend erklärt er die technischen Grundlagen der Kryptowährungen. Positiv ist hier hervorzuheben, dass nicht nur die Stärken der Blockchain, sondern auch deren Schwächen sowie alternative Verfahren wie Tangle oder Hashgraph beleuchtet werden.

    Da Krypto nicht gleich Krypto ist, stellt Sascha Huber die zehn nach Marktkapitalisierung größten Kryptowährungen ausführlicher vor, erläutert deren Entstehungsgeschichte, ihre Besonderheiten und Zukunftsaussichten. Ein besonders umfangreicher Abschnitt widmet sich dem Thema der charttechnischen Analyse der Kryptowährungen. Sascha Huber liefert hilfreiche Anhaltspunkte, um interessante Tokens und Coins zu erkennen sowie Shitcoins zu meiden. Ebenso geht er im Buch auf die Unterschiede eines direkten Kaufs von Coins und Token im Vergleich zu dem Kauf über Finanzprodukte wie Zertifikate oder CfDs ein. Ein eigens Kapitel wird den ICOs, ITOs, Token Sales sowie den Bitcoin- und Blockchain-Aktien gewidmet.

    Im Gegensatz zu den Krypto-Abhandlungen, die ich bisher gelesen und gehört habe, fiel mir beim Buch von Sascha Huber positiv auf, dass nicht alles durch eine im Zuge der exorbitanten Kurssteigerungen rosarot gefärbte Krypto-Brille betrachtet wird, sondern auch Probleme, Fehlentwicklungen und Risiken aufgezeigt werden. Das Buch eignet sich für Einsteiger, die bisher noch nichts mit Kryptos zu tun hatten. Sascha Huber legt den Grundstein, um sich sicher und selbstbewusst im Kryptobereich zu bewegen.

    TitelKryptotrading: Alles über Kauf, Verkauf und Strategie beim Handel mit Krypto-Währungen *
    AutorSascha Huber
    VerlagFinanzBuch Verlag
    ISBN978-3959721943
    ZielgruppeEinsteiger im Bereich der Kryptowährungen
    Erscheinungsjahr2021
    Seitenzahl223 Seiten
    Preis24,99 € (Kindle-Version), 29,99 € (Gebundenes Buch) *

    Wöchentlicher Newsletter
    Datenschutz

    Aktuelle Artikel

    Discounted Cash Flow (DCF) – warum steigende Zinsen Aktienkurse drücken

    Vor allem Aktien stark wachsender Unternehmen waren in den vergangenen Wochen teils deutlich unter Druck. Immer wieder wurden dabei steigende Zinsen und...

    40.000 € in Startup investiert – wie Cinetica das Filmen revolutioniert.

    Im Sommer 2021 habe ich 40.000 Euro in ein Münchener Startup investiert. In diesem Beitrag erläutere ich Euch, was Cinetica macht, wie...

    ETF-Basiswissen 2022: Basiszins, Vorabpauschale, Teilfreistellung

    Am 7. Januar 2022 war es wieder soweit: Das Bundesfinanzministerium hat den Basiszinssatz zur Berechnung der Vorabpauschale 2022 veröffentlicht. Ich erkläre Euch,...

    Wie funktioniert die Thesaurierung bei ETFs und Fonds?

    Bei thesaurierenden ETFs und Fonds erhalten Anleger keine fortlaufenden Erträge, obwohl die in den ETFs und Fonds enthaltenen Wertpapiere regelmäßig Dividenden ausschütten....

    Haftungsausschluss: Der Autor erstellt die Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen, eine Richtigkeit der angegebenen Daten kann jedoch nicht garantiert werden. Es findet keinerlei Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung durch Finanzgeschichten.com, die HWPH AG oder Matthias Schmitt statt. Bei den Beiträgen handelt es sich um persönliche Erfahrungsberichte, Meinungen und Recherchen, die ausschließlich Informationszwecken dienen. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Deine Investitionsentscheidungen darfst Du nur nach eigenen Recherchen und nicht basierend auf den Informationsangeboten von Finanzgeschichten.com treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die aus der Verwendung der Informationen entstehen.
    Affiliate-Links sind mit einem * gekennzeichnet.

    Für Dich empfohlen

    Leave a reply

    Please enter your comment!
    Please enter your name here