More

    Börsentalk um Neun: Thomas Wachinger präsentiert seine Dividendenwachstums-Strategie

    Viele Anleger verstehen unter einer Dividendenstrategie den mehr oder minder blinden Kauf von Aktien mit einer hohen Dividendenrendite. Das führt allerdings selten zum Erfolg. Thomas Wachinger, Autor der Seite www.dividendenwachstum.info, setzt auf eine Dividendenwachstums-Strategie. Im Börsentalk um Neun erläutert er seine Strategie und deren einzelne Komponenten. Thomas geht zudem auf einige Wertpapiere im Detail ein. Am Sonntag, 7. Juni ab 9.00 Uhr geht das Video auf YouTube online, Thomas und ich sind dann live im Chat. Danach ist das Video weiterhin uneingeschränkt zu sehen.

    Bei der Dividendenwachstums-Strategie geht es darum, Unternehmen zu finden, die ein stetiges und nachhaltiges Dividenden- und Gewinnwachstum aufweisen. Diese Strategie ist deshalb vor allem für Income-Investoren interessant, die zukünftig von ihren stetig steigenden Dividendeneinnahmen leben wollen.

    Grundsätzlich werden in das Portfolio nur Aktien aufgenommen, die eine Börsenhistorie von mindestens zehn Jahren vorweisen können. Damit wird sichergestellt, dass genügend verlässliche Kennzahlen für eine langfristige Investition zur Verfügung stehen. Unter langfristig versteht Thomas einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren.

    Insgesamt bewertet Thomas Wachinger zehn verschiedene Faktoren, die alle jeweils einen Score von 0 bis 100 Prozent aufweisen können. Zu den betrachteten Kriterien zählt die Dividendenrendite, die Zahl der Jahre, in welchen die Dividende hintereinander gesteigert wurde, die Ausschüttungsquote, die Dividendenstabilität, das Dividendenwachstum, die Schuldenquote, die Gesamtkapitalrendite sowie, zu guter Letzt, die Bewertung der Aktie.

    Um nun den Score für eine Aktie zu ermitteln, multipliziert Thomas Wachinger alle Einzelwerte miteinander. Anders als bei einer additiven Verknüpfung führt das dazu, dass Aktien herausfallen, sobald ein einzelner Wert 0 Prozent beträgt, da dann auch das Ergebnis der Multiplikation Null ist. Auf seiner Internetseite www.dividendenwachstum.info veröffentlicht Thomas ein Mal im Quartal die aktualisierte Liste mit den 20 Top-Werten, wobei er jedoch auf eine ausgewogene regionale Verteilung achtet.

    Neben der Dividendenwachstums-Strategie veröffentlicht Thomas Wachinger auch regelmäßig die Top20 im Bereich DividendenErtrag und WertWachstum. Schaut also mal auf seiner Seite vorbei, es gibt viel zu entdecken.

    Wöchentlicher Newsletter
    Datenschutz

    Aktuelle Artikel

    IPO: Börsengang von SUSE – lohnt es sich, die Aktie von SUSE zu zeichnen?

    Mit SUSE kommt erneut eine relativ große und in einem spannenden Tätigkeitsfeld aktive Gesellschaft an die Börse. Interessierte Anleger können noch bis...

    IPO: Börsengang der MeinAuto Group – lohnt es sich, die Aktie der MeinAuto Group zu zeichnen?

    Das nach eigenen Angaben führende deutsche Unternehmen für den digitalen Vertrieb von Neuwagen, die MeinAuto Group, geht an die Börse. Die Aktien...

    Buffett-Indikator auf Rekordhoch – Jonathan Neuscheler im Börsentalk

    Der Buffett-Indikator ist auf dem höchsten Stand aller Zeiten, noch höher also zu Zeiten des Neuen Marktes. Im Börsentalk mit Jonathan Neuscheler...

    IPO: Börsengang von Apontis Pharma – lohnt es sich, die Aktie zu zeichnen?

    Apontis Pharma geht an die Börse. Lohnt sich die Zeichnung der Neuemission? Wo kann man die Aktien zeichnen?

    Haftungsausschluss: Der Autor erstellt die Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen, eine Richtigkeit der angegebenen Daten kann jedoch nicht garantiert werden. Es findet keinerlei Anlage-, Rechts- oder Steuerberatung durch Finanzgeschichten.com, die HWPH AG oder Matthias Schmitt statt. Bei den Beiträgen handelt es sich um persönliche Erfahrungsberichte, Meinungen und Recherchen, die ausschließlich Informationszwecken dienen. Die Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf irgendeines Wertpapieres dar. Der Kauf von Aktien ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet. Deine Investitionsentscheidungen darfst Du nur nach eigenen Recherchen und nicht basierend auf den Informationsangeboten von Finanzgeschichten.com treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die aus der Verwendung der Informationen entstehen.
    Affiliate-Links sind mit einem * gekennzeichnet.

    Für Dich empfohlen

    Leave a reply

    Please enter your comment!
    Please enter your name here